Alpinamed® Mobilitätsbalsam

Apothekenexklusives Kosmetikum
Inhaltsstoffe: ätherische Öle und Grünlippmuschel-Lipidextrakt
Inhalt pro Packung: 75 ml

  • Dermatologisch getestet
  • Paraben- und wollwachsfrei
  • Ohne künstliche Farb- und Duftstoffe
  • Ohne Konservierungsmittel
Alpinamed® Mobilitätsbalsam

Anwendungsgebiet

öffnen

Alpinamed® Mobilitätsbalsam eignet sich sehr gut zur Pflege und Entspannung von Muskeln und Gelenken.

Anwendungsvorteile:

  • Wohltuender Wärmeeffekt.
  • Die betroffenen Körperpartien werden entspannt, Beweglichkeit und Gelenkigkeit unterstützt.

Inhaltsstoffe

öffnen

Ingredients (INCI):
Aqua, Decyl Oleate, Perna Canaliculus Extract, Glycerin, Glyceryl Stearate, Alcohol, Polyglyceryl-3 Stearate, Cetyl Alcohol, Methyl Salicylate, Caprylyl Glycol, Citrus Limon Peel Oil, Rosmarinus Offi cinalis Leaf Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Hydroxypropyl Guar, Sodium Steaoryl Glutamate, Gaultheria Procumbens Leaf Oil, Capsicum Frutescens Resin, Lactic Acid, Limonene.

Dosierung

öffnen

Anwendungsempfehlung:
Den Balsam auf die betroffenen Körperstellen wie z. B. Knie, Hüften, Rücken oder Schultern auftragen und leicht einmassieren. Nicht auf offene Wunden auftragen!

Mehr über die

Grünlippmuschel

Herausragende marine Gelenksnahrung
Sie ist in unseren Breiten weitgehend unbekannt: die Grünlippmuschel mit der namensgebenden Grünfärbung an den Schalenrändern. Seit jeher steht sie aber auf dem Speiseplan der Maori, Rheuma hingegen kennen die neuseeländischen Ureinwohner nicht. Das entfachte ab dem Jahr 1970 den Forscherdrang der Wissenschaft über die nur in Neuseeland heimische, genetisch einzigartige Muschel. Und schließlich ist man fündig geworden: Ihr Lipidextrakt, also das aus dem Muschelfleisch gewonnene reine Öl, ist für ihre entzündungshemmende Wirkung verantwortlich. Überlastete und langsam verschleißende sowie rheumageplagte Gelenke profitieren davon durch eine spürbare Verringerung der Entzündungszeichen und Beschwerden.

Stock Fotografie ID 44055824